Titan Quest Wiki
Advertisement

Neben den zahllosen Monstern, denen man in Titan Quest begegnet, findet man auch zahlreiche Schätze, die vor allem diverse Ausrüstungen, Tränke und seltener auch Relikte oder gar Artefakt-Rezepte beeinhalten. Dabei ist die Seltenheit der Ausrüstungs-Gegenstände nie geringer als gewöhnlich (also nie beschädigt). In besonderen Fällen ist auch ein spezifischer Aufgabengegenstand enthalten, meist allein ohne weitere Beute. Obwohl Schätze (anders als Monster) prinzipiell Beute ohne Gegenwehr versprechen (mit gewissen Ausnahmen), sind diese meist dennoch nicht leicht und kampflos zu erreichen. Wertvolle Truhen finden sich in der Regel in monstergesäumten Orten wie beispielsweise alten Gräbern, Höhlen, Ruinen und Monsterlagern, während geringere Schätze (Knochenhaufen, Treibgut, ...) meist von einer kleinen Gruppe wilder Bestien umgeben sind. Besonders wertvolle Truhen finden sich oft in der Nähe von Bossmonstern, und bleiben teils sogar versiegelt, solange das Monster nicht besiegt wurde.

Beute[]

Der Inhalt dieser Schätze ist in aller Regel zufällig. Nur sehr wenige Schätze (meist solche mit Aufgabengegenständen) enthalten konstant den selben Inhalt. Die grobe Auswahl der zu erwartenden Beute richtet sich allerdings nach dem Fundort und dem gespielten Schwierigkeitsgrad. So wird man in den ersten Regionen Griechenlands nie Gegenstände aus beispielsweise Ägypten oder dem Orient finden und auch innerhalb Griechenlands wird man einen Gradienten von zunehmend stärkerer und wertvollerer Beute finden. Auch sind die allermeisten Gegenstände auf einen Schwierigkeitsgrad limitiert.
Schätze scheinen tendenziell häufiger mächtigere Gegenstände zu enthalten (magische, seltene, epische, ... Ausrüstung), sowie Gegenstände, die seltener von Monstern erbeutet werden können (z.B. Magierrüstungen und Stäbe).

Arten von Schätzen[]

Knochenhaufen[]

Knochenhaufen.jpg

Aufgehäufte Überreste gescheiterter Abenteurer und anderer Opfer der Monsterplage. Meist von einer kleinen Gruppe Monstern umgeben, selbst wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint. Irgendwas brauchbares mit einigermaßen Wert lässt sich zwischen den Knochen immer finden und manchmal sogar mehr als erwartet.


Einfache Truhe[]

Kleine Schatzkiste, die in Griechenland und im Orient gefunden werden kann.


Truhe[]

Kleinere Schatzkiste, die eigentlich überall gefunden werden kann.

Truhe1.jpgTruhe2.jpg


Qualitätstruhe[]

Qualitätstruhe.jpg

Bessere Schatzkiste, die in Griechenland und den ersten Bereichen der Immortal Throne-Erweiterung gefunden werden kann.


Schrein[]

Zahlreich in griechischen und ägyptischen Gräbern zu finden. Enthält diverse Grabbeigaben, kann aber auch leer oder aber mit einer Falle versehen sein.

Schrein1.jpgSchrein2.jpg


Treibgut[]

An giechischen Stränden angespültes Hab und Gut Schiffbrüchiger. (Vor der Anniversary Edition als "Müll" betitelt)

Treibgut.jpg


Verzierte Truhe[]

Wertvoll aussehende Schatzkiste moderater Größe, die vereinzelt in Griechenland gefunden werden kann.

VerzierteTruhe.jpg


Königliche Truhe[]

Größere bis sehr große Schatzkiste voller wertvoller Schätze. Kann vereinzelt in Griechenland, Ägypten, dem Orient und (sehr selten) der Immortal Throne-Erweiterung gefunden werden kann, und wird oft von einem Bossmonster bewacht.

KöniglicheTruhe Kleiner.jpgKöniglicheTruhe.jpg


Kiste[]

Kiste.jpg

Kleine Schatzkiste, die in Ägypten gefunden werden kann.


Große Kiste[]

Schatzkiste moderater Größe, die in Ägypten (und in anderer Form in der Immortal Throne-Erweiterung) gefunden werden kann.

Große Kiste in ÄgyptenGroße Kiste in der Immortal Throne Erweiterung


Sarkophag[]

In einigen ägyptischen Gräbern zu finden. Enthält einige Grabbeigaben, kann aber auch leer oder aber mit einer Falle versehen sein.

PharaonischerSarkophag.jpg


Königliche Kiste[]

Große Schatzkiste, die vereinzelt in Ägypten gefunden werden kann.


Korb[]

Korb.jpg

Kleines Schatzbehältnis, das im Orient gefunden werden kann.


Mahagonitruhe[]

Mahagonitruhe.jpg

Schatzkiste moderater Größe, die im Orient gefunden werden kann.


Ornamenttruhe[]

Ornamenttruhe.jpg

Größere Schatzkiste moderater Größe, die im Orient gefunden werden kann.


Verzierter Schrein[]

Schrein mit einigen Grabbeigaben in der Begräbnishöhle im Flusstal des Jinghe.

VerzierterSchrein.jpg


Beutesammlung[]

Beutesammlung.jpg

Kleine Schatzkiste, die in der Immortal Throne-Erweiterung gefunden werden kann.


Gewöhnliche Kiste[]

GewöhnlicheKiste.jpg

Kleine Schatzkiste, die in den ersten Bereichen der Immortal Throne-Erweiterung gefunden werden kann.


Kleine Kiste[]

KleineKiste.jpg

Kleine Schatzkiste, die in der Immortal Throne-Erweiterung gefunden werden kann.


Dämonische Kiste[]

DämonischeKiste.jpg

Große Schatzkiste, in der die Dämonen des Hades ihre Habe horten.


Außerweltliche Kiste[]

Die größten und wertvollsten Schatzkisten die man im Hades finden kann. Entsprechend selten.

Fallen[]

Einige Schreine und Sarkophage sind mit einer Falle ausgestattet, um das Grab gegen Plünderung zu geschützt. Diese Schreine sind ansonsten leer, enthalten also keine Schätze. Eine Falle wird beim Öffnen eines Schreins ausgelöst, was sich durch ein mechanisches Klicken ankündigt, und setzt dann mit kurzer Verzögerung einen Giftnebel oder eine Feuer- oder Eis-Explosion frei. Außer dem Geräusch beim Öffnen des Schreins gibt es keinerlei Anzeichen für eine Falle. Es ist also nicht möglich im Vorhinein zu erkennen, ob ein Schrein eine Falle enthält oder nicht. Zudem ist es absolut möglich, besucht man das selbe Grab später (nach dem das Spiel neu geladen wurde) erneut, dass nun andere Schreine als zuvor mit Fallen ausgestattet sind. Es ist also (mit wenigen Ausnahmen) auch nicht möglich zu lernen, welche Schreine Schätze und welche eine Falle enthalten.

Advertisement