Titan Quest Wiki
Advertisement
Merab~AlterBettler.jpg

In den Bettlervierteln vor Memphis trefft ihr den alten Bettler Merab, der euch von der misslichen Lage der Mittellosen vor den Toren der Stadt berichtet.

Er eröffnet die Aufgabe "Unterster der Untersten".


Was er zu sagen hat[]

  • "Guter Krieger, wir sind die Armen, die von allen verachtet werden. Andere haben Mauern und Wachen, die sie vor den Monstern schützen. Aber unsere Lehmhütten wurden überrannt, wir haben gar nichts."
  • "Wir hatten schon zuvor wenig, und selbst das Wenige wurde uns genommen ... kein Zuhause, kein Ort zum Schlafen."


Nach Besiegen der Monster:

  • "Tapferer Krieger, du hast den Obdachlosen wieder Obdach gegeben, du hast den Ärmsten der Armen geholfen, die von den Priestern nicht einmal beachtet werden. Bitte, nimm dies. Nimm es als Dank."
  • "Möge Horus, der Gott des Mondes, dir in deiner dunkelsten Stunde leuchten."
Advertisement